Warum für Wörter bezahlen?



In Polen ist die Grundlage für die Berechnung des Preises einer Übersetzung die Anzahl der Zeichen mit Leerzeichen (zzs) und die sogenannte Abrechnungsseite, die in der Regel 1800 zzs enthält (außer bei beglaubigten Übersetzungen, für die die Norm 1125 zzs gilt).

Einige Übersetzungsbüros schätzen die Anzahl der Zeichen pro Seite auf 1500 oder 1600 zzs und rechnen mit ihren Kunden für jede angefangene Abrechnungsseite ab. Unserer Meinung nach ist dies nicht fair gegenüber dem Kunden, da der Übersetzer viel weniger Zeit für die Übersetzung aufwendet, die 1,1 Seiten hat als genau 2 Seiten.

Deshalb rechnen wir seit langem mit unseren Kunden auf ein Zeichen ab. Oft tauchten zwei Fragen auf: Warum sollte ein Kunde für Leerzeichen und andere "leere" Zeichen bezahlen und warum sollten wir Übersetzungen nicht nach der Anzahl der Wörter bewerten? Die Antwort war einfach: Das ist der Standard.

Aber fast überall, außer in Polen, ist der Standard, die Übersetzung auf der Grundlage der Anzahl der Wörter zu berechnen, deren durchschnittliche Anzahl auf der Internetseite 250 beträgt, da wir ein internationales Unternehmen werden, haben wir beschlossen, die polnischen Standards auf die globalen zu ändern. Aus Kundensicht hat eine solche Lösung zumindest einige Vorteile:

1. Berechnung des Preises nach Anzahl der Wörter ist logisch, Denn unabhängig davon, ob ein Wort aus 3 oder 13 Buchstaben besteht, wird der Übersetzer die gleiche Zeit aufwenden, um in der Sprache, die er übersetzt, sein Äquivalent zu finden.

2. der Kunde er muss sich nicht um "leere" Zeichen sorgen im Text, z.B. große Leerzeichen zwischen einzelnen Absätzen oder zusätzliche Leerzeichen - sie stellen keine zusätzlichen Kosten dar.

3. Unabhängig vom Sprachkombination und der Herkunft des Übersetzers, die Regeln sind immer die gleichen.

 

Wenn Sie Fragen zur Preisgestaltung Ihrer Übersetzungen in TurboÜbersetzungen.de haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@turbouebersetzungen.de.

Viel Spaß beim Bestellen von Übersetzungen! :)